Direkt zu:
Sprache
04.08.2017

Informationen zur Energieberatung

Wer eine Umbau- oder Sanierungsmaßnahme plant, kann jetzt alle wichtigen Informationen zum Thema Energie- und Fördermittelberatung übersichtlich in einem Flyer bekommen.
Roman Fehler, Klimaschutzmanager der Stadt Damme, hat diese Informationen zusammengestellt. Der Flyer ist in Kooperation mit den Dammer Geldinstituten entstanden und liegt sowohl im Rathaus als auch bei den Geldinstituten in der Stadt aus. „Die Banken sind wichtige Partner, denn dort werden die Gespräche über die Finanzierung geführt“, so Fehler. Bei den ersten Gesprächen können die Banken mit dem Flyer auf Berater verweisen, die Sanierungsmaßnahmen begleiten und Auskunft über Fördermöglichkeiten geben können.

Nach Fehlers Worten ist der Flyer Teil eines Netzwerkes, in dem sich die Energieberater, Fördermittelberater, Geldgeber und Kunden regelmäßig treffen und austauschen.