Direkt zu:
Sprache
20.09.2017

Räubermarkt am kommenden Wochenende

Von Freitag bis Sonntag findet Räubermarkt rund um die Scheune Leiber statt.

Der Dammer Räubermarkt startet auch in diesem Jahr wieder mit dem beliebten Familientag: Am Freitag, 22.09.17 können sich alle Karussellfreunde auf die Aktion 1x zahlen - 2x fahren freuen. Ermäßigte Preise gibt es zudem an allen Ständen und Buden. Nachdem Florian Ewald vom städtischen Ausschuss den Markt um 18 Uhr offiziell eröffnet, wird Bürgermeister Gerd Muhle das Freibierfass anstechen. Hierzu singt der Dammer Kinderchor unter Leitung von Conny Tepe. Beim Dosenschiessen können tolle Preise vom Dersa Bowling Center und Dersa Kino erkämpft werden. Dazu sind alle Dammer Bürger und Freunde der Stadt herzlich eingeladen.

Am Samstag öffnet der Räubermarkt bereits um 14 Uhr. Für alle Kids gibt es zwischen 15 und 18 Uhr eine besondere Überraschung: Der Ballonzirkus modelliert in der Scheune Leiber für alle Kinder lustige Figuren zum Mitnehmen.
Am Sonntag lockt ab 9 Uhr der große Flohmarkt mit seinem vielfältigen Angebot in die Innenstadt. Kinder und privaten Händler können ihre Flohmarktstände kostenlos rund um den Marktplatz aufbauen. Von 13 bis 18 Uhr laden darüber hinaus die Dammer Geschäfte zum Bummeln und Einkaufen ein. Während auf dem Festplatz die Karussells, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte und das „Kirmesbier“ warten, wird die Scheune Leiber zur Hüpfburg für die jungen Besucher.

Ausreichend Parkplätze sind vorhanden und es steht ein bewachter und kostenloser Fahrradparkplatz an der Friedhofstraße (gegenüber des Rathauses, neben der Arge) zur Verfügung.