Direkt zu:
Sprache

Klimaanpassung

Das Thema Klimaanpassung rückt zunehmend ins Blickfeld. Meteorologische Ereignisse der jüngeren Vergangenheit – die nicht unbedingt etwas mit dem Klimawandel zu tun haben müssen – haben gleichwohl dazu geführt, dass Politik und Verwaltung, aber auch Unternehmen und Private, auf das Themawandel aufmerksam geworden sind und sich auch für das Thema Klimaanpassung interessieren. Zielsetzung ist, diese neue Aufmerksamkeit zu nutzen und konkrete Ziel und Maßnahmen in alle relevanten Aktivitäten zu implementieren

Zielsetzung: Berücksichtigung der Klimaanpassung in allen zukünftigen Planungen der Stadt Damme

Die Stadt wird in ihrer künftigen Bauleitplanung die Klimaanpassung integrieren. Jede Maßnahme wird im Hinblick auf ihre Anpassungsfähigkeit an klimatische Veränderungen hin überprüft. Beispielsweise wird auch im Falle der Nachverdichtung auf Hitzeinseln geachtet, oder es werden ausreichend Flächen für die Versickerung unversiegelt gelassen oder gezielt mit Mulden versehen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, die – auf den ersten Blick nicht unbedingt nachvollziehbaren Maßnahmen – zielgerichtet zu kommunizieren, um auf diese Weise die Akzeptanz stetig zu verbessern.

Bilder