Direkt zu:
Sprache
08.09.2016

"Die Wilden Schwäne"

Termin:                    Freitag, 9. September 2016, 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Scheune Leiber, Damme
Eintritt:                  10 €
Vorverkauf:           Buchhandlung im Alten Rathaus, Damme

Zu einem „Action-Theater mit allem drum und dran“ lädt der Kunst+Kultur-Kreis Damme
am Freitag, den 9. September 2016 um 19.30 Uhr in die Scheune Leiber in Damme ein.
Das Candlelight Dynamite Theaterkollektiv zeigt eine Inszenierung des Märchens „Die Wilden Schwäne“ von Hans Christian Andersen,
die prickelnd, witzig und manchmal auch berührend ist.
Das Märchen, das von Thomas Brasch frei bearbeitet wurde,
wird von der Theatergruppe als 45-minütiges Live-Hörspiel mit selbst gemachten, sowohl visuellen als auch akustischen Erlebnissen für das Publikum präsentiert.
Candlelight Dynamite wurde 2009 von den Schauspielern Nadine Geyersbach, Denis Geyersbach und Bastian Sierich
sowie der Regisseurin Cornelia Schäfter gegründet.
Ihr Ziel war es, Theater nach eigenen Regeln und Vorstellungen zu machen und dabei
die Grenze zwischen Regie und Schauspieler aufzulösen.
„Die Wilden Schwäne“ war das erste gemeinsame Stück.
Immer wieder dienen der Gruppe Märchen als Vorlage, aber auch Kurzgeschichten und Abwegiges.
Mit viel Fantasie und minimalen Mitteln lassen die Schauspieler komplexe Märchenatmosphären entstehen.
Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung im Alten Rathaus erhältlich.